Pro Sieben bündelt seine Kreation in eigener Agentur

Dienstag, 09. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

ProSieben Kreation Unterföhring Pro7 Markus Schmidt


Pro Sieben hat seine Kreativ-Abteilungen für On-Air-Design, On-Air-Promotion und Werbung unter dem Dach einer neugegründeten Agentur zusammengefaßt. Ab 1. April wird Seven Senses, Unterföhring, für die Kreation des TV-Designs, der Programm-Trailer und Programm-Werbung verantwortlich sein. Bislang wurde diese Aufgabe vom Marketing des Senders übernommen. Darüber hinaus wird Seven Senses, einehundertprozentige Pro-Sieben-Tochter, ihr kreatives Potential auch am Markt anbieten. Geschäftsführer ist der Pro-Sieben-Kreativdirektor Markus Schmidt.
Meist gelesen
stats