Pro Sieben beteiligt sich an Areté Image Software

Montag, 12. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

ProSieben Areté Los Angeles Allianz


Die Pro Sieben Media AG hat eine strategische Allianz mit der Areté Image Software (AIS), Los Angeles, geschlossen. Der Softwareanbieter Areté hat sich auf visuelle Special Effects für Film und Fernsehen spezialisiert, und zwar für die Bereiche Atmosphäre und Wasser. Für die Software "Render World", mit der Filme wie "Titanic" und "Das fünfte Element" mitgestaltet wurden, erhielt das Unternehmen eine Oscar-Nominierung. Pro Sieben wird sich mit 20 Prozent an AIS beteiligen und dafür einen Sitz im Vorstand sowie die exklusiven Nutzungsrechte für die Special-Effects-Technologie erhalten. Die AIS-Software soll künftig auch privaten Nutzern angeboten werden.
Meist gelesen
stats