Pro-Sieben-Wissensmagazin geht in Russland on Air

Montag, 12. März 2007

Der weltweite Programmvertrieb der Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe Seven-One International hat die Sendung "Galileo" an die deutsch-russische Produktionsgesellschaft Victoria Production verkauft. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin produziert das Wissensmagazin für den russischen Fernsehsender STS, wo das Format erstmals am 26. März unter dem in Deutschland bekannten Titel ausgestrahlt wird. Die 30 Episoden und über 300 redaktionellen Beiträge, die Victoria Production erworben hat, werden größtenteils eins zu eins übernommen und lediglich synchronisiert. Auch beim Studiodesign folgt die Produktionsfirma der deutschen Vorlage.

Mit dem Verkauf an Victoria Production hat Seven-One International "Galileo" bereits in sieben Länder exportiert. Bislang haben TV-Sender in Italien, Belgien, Tschechien, Polen, Thailand und China das Format erworben. bn

Meist gelesen
stats