Pro-Sieben-Talkerin Arabella wird Lebensberaterin für "Viva-BamS"

Montag, 02. September 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Arabella Kiesbauer Bild am Sonntag Pro7 Claus Strunz BamS


Ab sofort können Kids und Jugendliche ihre Sorgen und Nöte mit der Pro-Sieben-Talkerin Arabella Kiesbauer in "Viva-BamS" diskutieren. Wöchentlich beantwortet Arabella in einer festen Rubrik ausgewählte Fragen zu Themen wie "die erste Verabredung, der erste Kuss oder einfach ein dicker Pickel vorm entscheidenden Date".

"Wir verstärken damit unsere Kompetenz für junge Themen und werden für die Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen noch attraktiver", glaubt Claus Strunz, Chefredakteur "Bild am Sonntag".
Meist gelesen
stats