Pro Sieben Sat 1 will Andorfer-Sender Austria 9 kaufen

Donnerstag, 01. März 2012
Austria 9 gehört Conrad Heberling und Josef Andorfer
Austria 9 gehört Conrad Heberling und Josef Andorfer

Pro Sieben Sat 1 will den österreichischen Sender Austria 9 kaufen. Der 2007 gegründete Kanal gehört seit 2009 Conrad Heberling und der Andmann Media Holding. Geschäftsführer ist Josef Andorfer, der ehemalige Chef von RTL 2. Hinter der Andmann Media Holding steht Andorfer. 5 Prozent hält Kathrin Mühlemann, die langjährige Chefin von MTV Deutschland. Pro Sieben Sat 1 ist sich mit den jetzigen Eigentümern dem Vernehmen nach geeinigt, die Unterschriften unter den Verträgen fehlen jedoch noch. Pro Sieben Sat 1 geht davon aus, dass das Closing bis Ende März erfolgt ist. Die österreichische Regulierungsbebehörde RTR soll dem Deal in ihrer Sitzung am 27. Februar ebenfalls zugestimmt haben.

Pro Sieben Sat 1 hat in Österreich bereits jetzt eine starke Position und will auf dem Vollprogramm den Frauensender Sixx Austria launchen. Hierzulande ist Sixx seit 2010 auf Sendung. Der Frauensender kam zuletzt auf einen Zuschauermarktanteil von 0,8 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. pap
Meist gelesen
stats