Pro Sieben Sat 1 und Christian Popp gründen Firma

Freitag, 10. Juni 2005

Producer at Work heißt das von Pro Sieben Sat 1 Media und Produzent Christoph Popp gegründete Dienstleistungsunternehmen. Es soll als Dienstleister für die Sendergruppe sowie als freie Produktionsgesellschaft am Markt agieren. Geschäftsführer der Gesellschaft ist ab 1. Oktober Popp. Derzeit hat der 38-Jährige bei Grundy-Ufa die inhaltliche Gesamtverantwortung für die täglichen und wöchentlichen Programme. Als Produzent verantwortete und begleitete Popp Produktionen wie "Verbotene Liebe", "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", "Hinter Gittern", "Bianca - Wege zum Glück" und das Nachfolgeprojekt "Verliebt in Berlin". ag
Meist gelesen
stats