Pro Sieben Sat 1 startet Imagekampagne

Montag, 29. Oktober 2007
-
-

Nach der Übernahme der SBS Broadcasting Group bewirbt die Pro Sieben Sat 1 Group die neue Dachmarke mit einer Imagekampagne. Zusätzlich zu den in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertretenen Sendern Sat 1, Pro Sieben, Kabel Eins und N 24 gehören durch die Fusion auch Sender in Skandinavien (Norwegen, Schweden, Finnland) sowie in Belgien und den Niederlanden zu dem TV-Konzern. Darüber hinaus ist die Pro Sieben Sat 1 Group in Osteuropa (Ungarn, Bulgarien, Rumänien) und in Griechenland vertreten. Nach der Erweiterung bietet die Pro Sieben Sat 1 Group jetzt insgesamt 48 TV-Sender an. Die Kampagne wird zunächst in deutschen Tages- und Wochenzeitungen geschaltet. Verantwortlich für die Kreation zeichnet die Abteilung Creative Solutions der Pro Sieben Sat 1 Produktion, die Medienplanung für Deutschland übernimmt Mediaedge CIA. jf

Meist gelesen
stats