Pro Sieben Sat 1 kauft britische Produktionsfirma

Mittwoch, 30. März 2011
Red Arrow baut für Pro Sieben Sat 1 die Reichweite aus
Red Arrow baut für Pro Sieben Sat 1 die Reichweite aus

Die Senderkette Pro Sieben Sat 1 übernimmt die Mehrheit bei der Londoner Produktionsfirma The Mob Film. Unter dem Dach von Red Arrow, der Produktions- und Filmvertriebstochter von Pro Sieben Sat 1, sollen die Londoner für eine verstärkte Präsenz von Deutschlands größter privater TV-Gruppe im englischsprachigen Raum sorgen. Besonders den amerikanischen Markt haben die Unterföhringer ins Auge gefasst. "Mob Film" sei mit seinen Standorten - außer in London sitzt die Firma in Manchester/Großbritannien und Los Angeles/USA - dafür der perfekte Partner, wie Red Arrow-Chef Jan Frouman versichert: "Noch ist das eine kleine, sehr feine Boutique. Doch daraus lässt sich Großes machen." Mob Film realisierte Werbekampagnen unter anderem für VW, Kellogg's und Procter & Gamble. Die Red Arrow Entertainment Group war 2010 von Pro Sieben Sat 1 eigens mit dem Ziel ins Leben gerufen worden, um Produktionsfirmen innerhalb und außerhalb Europas zu erwerben und zu gründen. Im Januar dieses Jahres hob Pro Sieben Sat 1 die Holding Red Arrow Entertainment Ltd. aus der Taufe, um auf dem englischsprachigen Markt Fuß zu fassen. ire
Meist gelesen
stats