Pro Sieben Sat 1 Media will Dividendensumme erhöhen

Dienstag, 10. April 2001

Die Dividendensumme der Pro Sieben Sat 1 Media soll für vergangenes Jahr 56 Millionen Euro betragen. Dies wollen Vorstand und Aufsichtsrat der Holding der Hauptversammlung Ende Mai vorschlagen. Damit würden rund 44 Prozent des Jahresüberschusses der Pro Sieben Sat 1 Media an die Aktionäre ausgeschüttet.

63 Millionen Euro sollen in die Gewinnrücklage eingestellt, 8 Millionen auf die neue Rechnung vorgetragen werden. Je Vorzugsaktie wollen 0,30 Euro, je Stammaktie 0,28 Euro ausgeschüttet werden. Inländische Vorzugsaktionäre bekommen zusätzlich eine Steuergutschrift von 0,13 Euro je Aktie. Im Jahr 1999 hatte die Dividendensumme noch bei 40 Millionen Euro gelegen.
Meist gelesen
stats