Pro-Sieben-Programmplanung mit neuer Struktur

Dienstag, 22. Mai 2007

Jürgen Hörner, 42, Chef der Programmplanung beim TV-Sender Pro Sieben, strukturiert zum 1. Juni seinen Bereich neu. Almut Meffert bisher Senior Redakteurin Strategische Programmplanung, wird die Leitung der neugeschaffenen Abteilung Strategische Programmplanung übernehmen. Damit verantwortet die 39-Jährige die Planung der internationalen Serien und Spielfilme sowie die Programmschemaplanung. Dirk Sprenger, 40, bisher Leiter Media- und On-Air-Management im Bereich Marketing bei Kabel 1, übernimmt die neugeschaffene Position des Cv Programmplanung. Zu seiner Abteilung gehören die Programmablaufplanung, Systemkoordination und Programmoptimierung. Dritte Säule des Bereichs ist die Abteilung Dokumentation & internationale Koproduktion unter der Leitung von Thomas von Hennet, 50.

"Damit ist die Pro-Sieben-Programmplanung für die Zukunft optimal aufgestellt", kommentiert Jürgen Hörner die veränderte Struktur. bn

Meist gelesen
stats