Privaten TV-Unternehmen in Spanien organisieren sich

Mittwoch, 08. April 1998

Die Präsidenten der TV-Sender Telecinco und Antena 3 haben die Gründung eines Fachverbands für die private spanische Fernsehwirtschaft bekanntgegeben: die Confederación de Televisiones Comerciales (Cotelco). Die Verbandsgründung ist eine Initiative der beiden Sender, soll aber für Pay-TV-Sender, regionale Sender und Kabelnetzbetreiber offen sein. Bisher haben 40 regionale Programmanbieter und 25 Kabelnetzbetreiber ihr Interesse angemeldet. Die Entscheidung von Canal + und den beiden digitalen Programmbouquets Via Digital und Canal Satellite Digital über eine Beteiligung steht noch aus. Der neue Verband soll in Spanien eine Marktkultur für die audiovisuelle Medienunternehmen schaffen.
Meist gelesen
stats