Preussag ordnet Vorstandsbereich Touristik neu

Freitag, 25. Mai 2001

Der Leiter des Preussag-Vorstandsbereichs Touristik I, Ralf Corsten, wird zusätzlich zu den Veranstaltern des Bereiches Europa Mitte auch die Aktivitäten rund um die jüngste Preussag-Beteiligung Alpitours steuern. Die Preussag hatte erst vergangene Woche die Übernahme von 10 Prozent am italienischen Marktführer bekannt gegeben. Zum Bereich Europa Mitte zählen die Veranstaltermarken in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen, und den Niederlanden und Belgien. Den Vorsitz der Geschäftsführung bei der Preussag-Tochter TUI Deutschland wird der 59-jährige Corsten abgeben. Diese Position wird zum 11. Juli von Volker Böttcher übernommen. Der 42-Jährige ist derzeit Mitglied der Geschäftsführung der TUI.
Meist gelesen
stats