Premiere verpflichtet Pleon-Manager Croissant als Kommunikationschef

Freitag, 15. Mai 2009
Hans-Jürgen Croissant dockt bei Premiere an
Hans-Jürgen Croissant dockt bei Premiere an

Der personelle Umbau bei Premiere geht weiter. Der Münchner Pay-TV-Anbieter, der sich demnächst wie berichtet in Sky umbennen wird, hat Hans-Jürgen Croissant als Senior Vice President Communications verpflichtet. Der 44-Jährige tritt seine neue Aufgabe Mitte Juni an und wird künftig direkt an CEO Mark Williams berichten. Croissant kommt von dem Münchner PR-Dienstleister Pleon. Bei der größten deutschen Kommunikationsagentur hatte er zuletzt als Managing Partner vier Jahre lang das Münchner Büro geführt. Davor war er in unterschiedlichen Management-Funktionen unter anderem für Microsoft Deutschland, Accenture und Hubert Burda Media tätig. Das Münchner Büro von Pleon wird künftig von Simone Hoch und Ralf Langen geleitet.

Premiere-Chef Mark Williams erhofft sich von der Berufung Croissants weitere Impulse für die begonnene Neuausrichtung des Unternehmens, das nach der Verpflichtung von Heye als neuer Lead-Agentur eine Werbeoffensive für das 2. Halbjahr 2009 angekündigt hat. "Mit der neu geschaffenen Führungsposition unterstreichen wir die hohe Bedeutung wirkungsvoller und nachhaltiger Kommunikation für unser Unternehmen", so Williams. mas
Meist gelesen
stats