Premiere vermarktet Arena im Netz von Kabel BW

Dienstag, 01. August 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Baden-Württemberg Baden-Würrtemberg Georg Hofer


Der Pay-TV-Sender Premiere wird das Bundesliga-Abo von Arena auch in Baden-Württemberg vermarkten. Durch die Vereinbarung mit Kabel BW bietet Premiere das Arena-Angebot nun in insgesamt 14 Bundesländern an. Kunden können in Baden-Würrtemberg somit wählen, "ob sie weiterhin direkt über Kabel BW oder über Premiere ihr Arena-Abo beziehen", erklärt Georg Hofer, Vorsitzender der Geschäftsführung des Netzbetreibers. Kabel BW zählt rund 2,3 Millionen Kunden, das Bundesliga-Angebot soll 14,90 Euro kosten. gen
Meist gelesen
stats