Premiere bietet eigene Warenkollektion

Donnerstag, 19. November 1998

Ab Dezember präsentiert der Hamburger Pay-TV-Sender Premiere seinen Abonnenten einen zehnseitigenKatalog der Premiere Collection, der dem Programm-Magazin beigelegt wird. Angeboten werden Mode, Sportartikel und Technik sowie Versteigerung und Verkauf von Unikaten und limitierten Produkten. Im Dezember hält Premiere etwa von FC-Bayern-München-Stürmer Giovane Elber handsignierte Fußballschuhebereit. Für Produktentwicklung, Einkauf und Kataloggestaltung zeichnet die von der Agentur MC&R gegründete Premiere Collection GmbH verantwortlich. Anfang nächsten Jahres will die Premiere Collection GmbH neben Beiheftern auch einen eigenen Katalog auflegen und Online-Bestellungen ermöglichen. Ziel der Premiere Collection sei eine Verstärkung der Kundenbindung, hieß es.
Meist gelesen
stats