Preisspanne für Cinemaxx-Aktie festgesetzt

Dienstag, 14. Juli 1998

Die Aktie des Multiplexkino-Konzerns Cinemaxx wird zwischen 42 und 48 Mark kosten. 2,3 Millionen Inhaber-Stammaktien sollen zum Kauf angeboten werden. Die Dresdner Bank bestätigte, daß mit dem Börsengang eine Kapitalerhöhung um 4,5 Millionen Mark auf ein Grundkapital von dann 50 Millionen Mark vorgesehen sei. Es ist geplant, daß der bisherige Eigentümer Hans Joachim Flebbe 67,9 Prozent der Anteile halten wird. 9,1 Prozent sind für die Beteiligungsgesellschaft für die deutsche Wirtschaft, eine Tochter der Dresdner Bank, vorgesehen. Morgen läuft die Bookbuilding-Frist ab, am Donnerstag soll der endgültige Verkaufspreis bekanntgegeben werden. Die Erstnotierung in Frankfurt ist für kommenden Montag geplant.
Meist gelesen
stats