Praschl wird Chefredakteur von Matador

Freitag, 28. Juli 2006

Peter Praschl übernimmt zum 1. September die Chefredaktion des Männer-Magazins "Matador". Der 45-Jährige war bereits seit längerem als Nachfolger des bisherigen Chefredakteurs Stefan Gessulat, 43, im Gespräch, die Bauer Verlagsgruppe hatte dies aber bislang nicht offiziell bestätigt. Praschl kommt von der Burda-Frauenzeitschrift "Amica", wo er zueltzt als Autor und Textchef tätig war. Früher arbeitete er unter anderem für "Stern" und die deutsche Ausgabe des "Wiener".

Gessulat verlässt "Matador" zwei Jahre nach der Einführung auf eigenen Wunsch, um sich selbstständig zu machen. stu

Meist gelesen
stats