Populis kauft Blog-Netzwerk Mokono

Donnerstag, 15. September 2011
Populis beschäftigt 150 Mitarbeiter in Irland und Italien
Populis beschäftigt 150 Mitarbeiter in Irland und Italien

Das Dubliner Medienunternehmen Populis kauft den größten deutschen Blog-Betreiber Mokono für 8,2 Millionen Euro. Vasco Sommer-Nunes und Florian Wilken, Gründer und Geschäftsführer von Mokono, werden Populis neue Tochtergesellschaft weiterhin von Berlin aus leiten. Ab sofort sind rund 700.000 Mokono-Blogs und -Autoren Teil des Populis-Netzwerks, darunter die Blog-Community Blog.de. Durch die Akquisition steigt Populis Reichweite um 14 Millionen monatliche Unique Users.

Finanziert wurde Mokono in der Vergangenheit unter anderem von Burda Digital Ventures (BDV). Die Finanzbeteiligungsgesellschaft von Burda Digital war seit 2007 mit einer Minderheitsbeteiligung bei Mokono engagiert. ork
Meist gelesen
stats