Playstation-Magazin wirbt massiv im TV

Donnerstag, 04. November 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sony Playstation NBC


Der Cy-Press-Verlag, ein Unternehmen der Würzburger Vogel Medien-Gruppe, startet zusammen mit Sony Computer Entertainment eine groß angelegte TV-Kampagne, um "Das offizielle Play-Station-Magazin" (OPM) einem größeren Publikum vorzustellen. Parallel dazu wird die Zeitschrift mit einer CD-Rom mit sogenannten Memory-Card-Spielständen ausgestattet. Damit erhalten die Spieler die Möglichkeit, 10 Spielstände auf ihr Memory-Card-Zubehör zu überspielen. Der von der Frankfurter Agentur TBWA und dem Unternehmen Laterna Magica produzierte TV-Spot wurde in vier verschiedenen Versionen gedreht und läuft auf allen relevanten Privatfernsehkanälen sowie bei MTV und auf NBC Giga-TV. Mit einem Schaltvolumen von über 500.000 Mark innerhalb der nächsten zwei Monate wird das OPM in den Erstverkaufswochen im November und Dezember im Fernsehen beworben. Die Dezemberausgabe erscheint am 8. November.
Meist gelesen
stats