Playboy.de startet Video-Ads

Dienstag, 14. November 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mannertitel Internetauftritt Interaktionsmöglichkeit


Der Männertitel "Playboy" hat seinen Internetauftritt modernisiert. Die Homepage www.playboy.de zeigt nun verstärkt Bewegtbilder und bietet mehr Interaktionsmöglichkeiten. Die Navigation verschiebt sich vom linken auf den oberen Rand. Dadurch wird mehr Platz für größere Bilder und Videos geschaffen. Überarbeitet wurden bisher die Bereiche Online, Magazin, Cyber-Club und Mobile. Der "Playboy"-Shop folgt in Kürze. Playboy.de ist 2001 gestartet und kommt laut Verlag auf knapp 20 Millionen Page Impressions und über eine Million Visits im Monat. se

Meist gelesen
stats