Plannet verstärkt mittlere Führungsebene

Montag, 24. Juli 2006

Aufgrund des Personalausbaus der Münchner Plannet-Gruppe erweitert die Serviceplan-Tochter ihre mittlere Führungsebene. Der 38-Jährige Danusch Mahmoudi besetzt die Position des Creative Directors. Er wechselt von Tribal DDB, ebenfalls München, wo er unter anderem Kunden wie McDonald's, Vodafone, Müller Milch und Henkel betreute. Neu an Bord ist außerdem Marcus Kikisch, 37. Der Diplom-Kaufmann kommt vom Hamburger Standort von Interone Worldwide, wo er fünfeinhalb Jahre, zuletzt als Business Teamleiter, tätig war. bn
Meist gelesen
stats