Planbare Belegungsalternativen mit TV-CONTROL

Freitag, 21. November 1997
Themenseiten zu diesem Artikel:

Belegungsalternative Frankfurt


Das Programm TV-CONTROL, mit dem über 80 Prozent der deutschen TV-Spendings geplant und optimiert werden, bietet ab 1998 zwei Neuerungen: Mit der Einführung von Standard-Planungseinheiten haben Mediaplaner ein Tool zur Verfügung, das die Wahl zwischen 6000 monatlich aktualisierten Planungseinheiten zuläßt und diese mit einem standardisierten Datenbestand verknüpft. Die Planungseinheiten basieren auf der Auswertung von 18.000 Werbeinseln. Zudem kann der Planer künftig Planungseinheiten aus dem Bestand der Werbeinseln selbst erstellen. Infos beim DAP-Software-Büro, Frankfurt, Telefon 069/95953-225 oder Fax -210.
Meist gelesen
stats