Plan.net zieht zwei Etats von Schering an Land

Freitag, 04. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schering Berlin


Die Münchner Agentur Plan.net kann gleich zwei neue Etats des Pharmakonzerns Schering für sich verbuchen. Im Wettbewerb angelte sich das Unternehmen den Online-Etat des europäischen Geschäftsbereichs Gynäkologie von Schering, der seinen Sitz in Berlin hat. Plan.net wird mit Konzept und Realisation von www.femalelife.com beauftragt, einer internationalen Info-Plattform rund um das Thema "Lebenszyklen und Verhütung". Nach Etatvergabe hat Plan.net auch Serviceplan Vital, die Spezial-Unit für Pharma-Kommunikation in der Serviceplan-Agenturgruppe, mit ins Boot geholt. Die Onlinemaßnahmen für Femalelife.com sollen eng mit der klassischen Kommunikation verknüpft werden.

Plan.net konnte sich daneben im Pitch um den internationalen Web-Auftritt für Valette, einem Verhütungsmittel von Schering, durchsetzen. Plan.net wird die internationale Website www.valette.info in englischer Sprache konzipieren und realisieren. Zur Produkteinführung von Valette auf dem österreichischen Markt wird zusätzlich die deutschsprachige Website www.valette.at entwickelt. kj

Meist gelesen
stats