Plakat & Media-Kongress und Plaka Diva-Verleihung am 22. April

Donnerstag, 09. April 2009
Die "Plaka Diva"
Die "Plaka Diva"

Am 22. April 2009 lädt der Fachverband Aussenwerbung zum 5. Plakat & Media-Kongress im Düsseldorfer Capitol Theater ein. Der Kongress soll Marketing- und Mediaentscheider über Branchenentwicklungen informieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der öffentliche Raum als Kommunikationsplattform. Als Höhepunkt der Veranstaltung spricht FDP-Vorsitzender Guido Westerwelle in seiner Key-Note über "Freiheit zur Verantwortung". Am Nachmittag referieren dann Andreas Bahr, Mediaplus-Gruppe, Hartmut Krause-Solberg, Axel Springer Marktforschung, Stefan Kuhlow, Ströer Infoscreen und Anderas Teigeler, Interone Worldwide, unter anderem zu den Themen Wirkmechanismen, Einsatzmöglichkeiten und Planungsgrundlagen von Out-of-Home-Medien. Fallstudien von Fanta und Germanwings, präsentiert von Verena Nabrotzky, Coca-Cola, und Thomas Labonde, Germanwings runden das Kongressprogramm ab.

Am Abend findet die Verleihung der Plaka Diva für die besten Out-of-Home-Motive und Kampagnen statt, bei der herausragende Gestaltungen und Mediastrategien der Außenwerbung prämiert werden. Insgesamt vierzehn Mal wird eine „Plaka Diva" in Gold, Silber und Bronze in den Kategorien "Bestes Plakat", "Beste Verkehrsmittelwebung", "Beste Kreativ-Idee", "Beste Mediastrategie" und "Beste Ambient Media" vergeben. HOR
Meist gelesen
stats