Plakadiva: Gold für OMD, Mediaplus, Mindshare und Oliver Voss

Mittwoch, 17. April 2013
In der Kategorie Connecting Out-of-Home gab es Gold für Mediacom, DDB Tribal und Kinetic
In der Kategorie Connecting Out-of-Home gab es Gold für Mediacom, DDB Tribal und Kinetic

Wenn das nicht doppelt Grund zum Feiern ist: Zum 20. Mal hat der Fachverband Außenwerbung (FAW) am Mittwochabend seine Plakadivas verliehen. Die Gewinner in den Kategorien Kreation, Digital Out-of-Home, Mediastrategie und Connecting Out-of-Home überzeugten nicht nur durch Kreativität, sondern vor allem durch eine eindeutige Bildsprache und klare Botschaften. Die Gewinnerarbeiten stehen für einen Anspruch, den der FAW zuletzt selbst mit der Kreativagentur Schoepfung bei der Gattungskampagne Außenwerbung trifft. Jeden umgesetzt hat. Kurze und prägnante Headlines, eine eindeutige Bildsprache, keine komplizierten Erklärungstexte, sondern eine auf den Punkt gebrachte Botschaft: So kann Out-of-Home das Potenzial ausschöpfen, weder wegklick- noch abschaltbar zu sein, obwohl der Kontakt des Publikums im öffentlichen Raum meist relativ kurz ist.

Das Chart mit den Gewinnern der Plakadiva 2013 (zum Vergrößern bitte anklicken)
Das Chart mit den Gewinnern der Plakadiva 2013 (zum Vergrößern bitte anklicken)
Nachholbedarf gibt es dagegen genau wie außerhalb des Wettbewerbs im Bereich Digital Out-of-Home. Die Diskussionen in der Jury haben gezeigt, dass die Kreativen sich stärker mit den individuellen Anforderungen der digitalen Werbeträger auseinandersetzen müssen , sagt FAW-Geschäftsführer Jochen Gutzeit. Beispielsweise könne kein Ton für die emotionale Unterstützung des Bewegtbildes eingesetzt werden.

Exklusiv für Print- und iPad-Abonnenten

Exklusiv für Print- und iPad-Abonnenten
Mehr zum Thema Außenwerbung lesen Sie in der HORIZONT-Ausgabe 16/2012, die am Donnerstag, 18. April, erscheint.

HORIZONT abonnieren
HORIZONT E-Paper abonnieren
HORIZONT for iPad beziehen


Wesentlich besser performten die Agenturen in einem Bereich, der angesichts der schleppenden Verbreitung von QR-Codes schon fast in Vergessenheit geraten ist: der Verbindung der Außenwerbung mit dem Internet. Von den überraschenden Ansätzen und faszinierenden Ideen (Gutzeit) setzte sich letztlich die Arbeit von Mediacom und Kinetic an die Spitze. kl
Meist gelesen
stats