Pixelpark steigert Umsatz in 2005

Dienstag, 16. Mai 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Pixelpark Geschäftsjahr Berlin Gesamtumsatz Umsatz


Pixelpark in Berlin hat im Geschäftsjahr 2005 einem Gesamtumsatz von 24,2 Millionen Euro erwirtschaftet. Das sind über 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Mit diesem Ergebnis überschritt der Interaktivdienstleister erstmals ganzjährig die operative Gewinnschwelle und erzielte ein Ergebnis von 0,3 Millionen Euro vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern. 2004 lag dieses noch 2,3 Millionen Euro im Minus. Bedingt durch erhöhte betriebliche Aufwendungen, unter anderem durch eine einmalige Rückstellung im Zusammenhang mit dem Mietverhältnis für eine nicht mehr operativ tätige Auslandstochter, verzeichnet Pixelpark für das Gesamtjahr 2005 ein leicht negatives Konzernergebnis von Minus 0,2 Millionen Euro.

Die Mitarbeiterzahl ist im vergangenen Jahr gestiegen. Zum Jahresende 2005 beschäftigte das Unternehmen 261 Mitarbeiter, das sind 136 mehr als im Vorjahr. Für 2006 rechnet Pixelpark mit einem 60-prozentigen Umsatzwachstum und einer erneuten Ergebnisverbesserung. stu

Meist gelesen
stats