Pixelpark hilft Bundesfinanzministerium bei der Suche nach Helfern

Freitag, 24. Oktober 2008

Für das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat Pixelpark in Köln im Rahmen der Kampagne "Hilfen für Helfer" ein Youtube-Angebot erstellt. Unter www.youtube.com/diehelfer stellt das BMF ab sofort eine Video-Plattform für ehrenamtlich Engagierte bereit. Die am besten bewerteten Videos werden zusätzlich auf der Website des BMF veröffentlicht.

"Wir wollen dem Ehrenamt ein Gesicht geben" sagt Bundesfinanzminister Peer Steinbrück, der hofft, dass "diese wahren Superstars unserer Zeit andere dazu ermuntern und ermutigen würden, selber ehrenamtlich aktiv zu werden."

"Das BMF will insbesondere auch junge Menschen für gesellschaftliches Engagement begeistern", sagt Stefan Schopp, Director Public Services bei Pixelpark. "Darum gehen wir dort hin, wo man diese jungen Menschen trifft: ins Internet." si

Meist gelesen
stats