Pitch-Erfolg: Triplesense wird für Energieversorger VSE aktiv

Dienstag, 20. Dezember 2011
Das Energieunternehmen will den neuen Online-Auftritt im Mai 2012 launchen
Das Energieunternehmen will den neuen Online-Auftritt im Mai 2012 launchen

Die Digitalagentur Triplesense kann einen Neukunden verkünden: In einem Pitch sicherten sich die Frankfurter den Etat des Energieversorgers VSE in Saarbrücken. Der Auftrag an Triplesense: die grundlegende Überarbeitung des Online-Portals VSE.de. Das Mandat der Aktiengesellschaft beinhaltet Konzeption, Design und die technische Umsetzung der Website. Den Content erstellt die Agentur sowohl in deutsch als auch französisch, da VSE neben dem südwestdeutschen Raum auch in den Nachbarländern Frankreich und Luxemburg aktiv ist. Gelauncht werden soll der neue Auftritt im Mai 2012.

Triplesense wurde 1999 gegründet. Seitdem arbeiten unter der Führung der geschäftsführenden Gesellschafterinnen Katajoun Parandian-Kurz und Julia Saswito aktuell 50 Mitarbeiter. Zum Kundenstamm der Agentur gehören bereits unter anderem Vorwerk, Fraport, das Fraunhofer-Institut IAIS, BASF, die Deutsche Bahn und Neckermann. Im Jahr 2010 setzte Triplesense 3,9 Millionen Euro um. jm
Meist gelesen
stats