Pilot Screentime schickt den „Stern“ ins Smart-TV

Montag, 24. Juni 2013
Due Google TV-App des Stern wurde von Pilot Screentime entwickelt
Due Google TV-App des Stern wurde von Pilot Screentime entwickelt

Das Nachrichtenmagazin „Stern“ ist künftig mit einer eigenen Google TV-App im Smart-TV unterwegs. Mit entsprechend ausgerüsteten TV-Geräten von Sony können so Videos aus acht verschiedenen Themenkanälen über das Internet in zum Teil Full HD-Qualität angesehen werden. Die Bereiche, die von der Stern-Redaktion bestückt werden, umfassen: Top-Videos, News, Stern TV, Webhits, Stars, Genuss, Stern testet und die Fitness. Zu finden sind sie im Google Play Store. Entwickelt wurde die Android-App für die Bewegtbildinhalte des Titels von Gruner und Jahr von der Hamburger Pilot Screentime, die zu der Agenturgruppe Pilot Hamburg gehört. Damian Rodgett, Geschäftsführer von Pilot Screentime, stellt fest, dass „Video Streaming bisher die meist gesuchte und konsumierte Form von Smart-TV-Inhalten ist.“ Sebastian Pfotenhauer von Stern Digital TV fügt seinerseits hinzu, dass er mit Smart TV zusätzlich zum Kerngeschäft neue Zielgruppen erschließen will und das „in einem Bereich, der bislang nur Fernsehsendern vorbehalten war.“ Pilot Screentime wurde im April 2012 von Rodgett gegründet und ist spezialisiert auf Beratung, Design, Produktions- und Systementwicklung von digitalen Bildschirmlösungen. ejej
Meist gelesen
stats