Pilot 1/0 macht AOL-Nutzer zu Lotterie-Kunden

Dienstag, 03. September 2002

Der Web-Anbieter Lotterie.de hat eine Kooperation mit AOL Deutschland beschlossen. In Zukunft können AOL-Nutzer über eine Microsite Lose der staatlichen Klassenlotterie bestellen und den Gewinnspielprozess komplett von zuhause abwickeln.

Arrangiert wurde die Kooperation von der Hamburger Internetagentur Pilot 1/0, die auch für die Entwicklung der Website verantwortlich zeichnet. Die Teilnahme an der Lotterie ist über das Internet rund 10 Prozent günstiger als am Kiosk. Pilot 1/0 hatte Ende August den siebenstelligen Etat von Lotterie.de gewonnen. Die Hamburger sind lünftig sowohl für Kreation als auch für Media zuständig.
Meist gelesen
stats