Pflegefreund erhöht Auflage

Donnerstag, 23. Juni 2005

In einer gedruckten Auflage von 350.000 Exemplaren erscheint jetzt die aktuelle Ausgabe der halbjährlich erscheinenden Zeitschrift "Pflegefreund". Die Publikation aus dem Woto Verlag, Bad Liebenzell, richtet sich an Leser in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die beruflich oder privat für die Themen Pflege, Altersvorsorge und Gesundheit sensibilisiert sind. Wellness und Reisen sowie ein Unterhaltungsteil runden das redaktionelle Konzept ab. "Pflegefreund" ist nicht am Kiosk erhältlich, sondern wird direkt und kostenlos vertrieben, zum Beispiel an Arztpraxen, Apotheken und Krankenhäuser, aber auch an Privathaushalte. Bisher lag die Auflage bei 300.000 Exemplaren. nr
Meist gelesen
stats