Pfizer schaltet Aufklärungskampagne online exklusiv bei Web.de

Mittwoch, 03. August 2005

Der Pharmakonzern Pfizer setzt bei seiner aktuellen Aufklärungskampagne zum Thema Potenzschwäche auch das Internet ein. Die indirekte Werbung für die Potenzpille Viagra läuft dabei exklusiv auf dem Portal Web.de. Neben Bannern gibt es auch integrative Elemente wie etwa ein redaktionelles Content-Special sowie eine Microsite im Gesundheitsmagazin "Fit & Gesund" auf Web.de. Die Kampagne wird von Selinka Schmitz in Köln betreut. kj
Meist gelesen
stats