Peugeot Citroën: Ehemaliger Peugeot-Deutschlandchef leitet Public Affairs

Mittwoch, 14. Dezember 2011
Christian Peugeot
Christian Peugeot

Vom Marketer zum Außenminister: Christian Peugeot ist neuer Direktor Public Affairs bei Peugeot Citroën. Der 58-Jährige übernimmt den Posten, der in dem von Pierre Todorov geleiteten Generalsekretariat von Peugeot Citroën angesidelt ist, im Januar 2012. Zusätzlich wird sich der ehemalige Geschäftsführer von Peugeot Deutschland als Beauftragter um die Außenbeziehungen des französischen Autobauers kümmern. In dieser Position berichtet er direkt an den Vorstandsvorsitzenden Philippe Varin.

Christian Peugeot arbeitet seit 1978 für PSA Peugeot Citroën. So war er unter anderem als Deutschland-Geschäftsführer von Peugeot Deutschland in Saarbrücken, als Direktor der zentralen Marketing-Direktion sowie als Direktor Kommunikation und Strategie für den Autobauer tätig. Zuletzt war Peugeot Direktor des Zentralen Marketings in der Markendirektion von PSA Peugeot Citroën. mas
Meist gelesen
stats