Peter Poppe wird neuer Leiter Kommunikation bei HEW

Dienstag, 01. Juni 2004

Peter Poppe wird ab Juli den Bereich Kommunikation der Hamburgischen Electricitäts-Werke (HEW) leiten. Bisher ist der 42-Jährige Leiter Externe Kommunikation und Pressesprecher bei der HEW-Muttergesellschaft Vattenfall Europe in Berlin. Er folgt Christoph Coninx, der das Unternehmen verlassen hat. Poppe kennt Hamburg aus seiner Zeit als Wirtschaftskorrespondent der "FAZ" und als leitender Redakteur der "Hamburger Morgenpost". Unmittelbar vor seiner Tätigkeit bei Vattenfall war er Chefredakteur in der Verlagsgruppe Handelsblatt. Poppe wird weiterhin als Pressesprecher von Vattenfall Europe fungieren, bis ein Nachfolger für diese Position gefunden ist. rp
Meist gelesen
stats