Peter Gerard verlässt Karstadt Quelle

Donnerstag, 23. Dezember 2004

Peter Gerard nimmt beim angeschlagenen Handelskonzern Karstadt Quelle , Essen, seinen Hut. Der 57-Jährige, der als Mitglied des Vorstandes unter anderem die Segmente Touristik, Dienstleistungen und Neue Medien verantwortete, wird zum Ende des Jahres 2004 aus dem Unternehmen ausscheiden.

Seine Aufgaben werden von den weiteren Vorstandmitgliedern übernommen. Neben Vorstandschef Christoph Achenbach gehören außerdem Matthias Bellmann (Personal), Arwed Fischer (Versandhandel), Helmut Merkel (stationärer Einzelhandel) und Harald Pinger (Finanzen) dem Führungsgremium an. mas
Meist gelesen
stats