Peter Figge wird Vorstandschef von Jung von Matt

Dienstag, 10. November 2009
Peter Figge wechselt von Tribal DDB zu Jung von Matt
Peter Figge wechselt von Tribal DDB zu Jung von Matt

Diese Meldung dürfte einschlagen wie eine Bombe: Peter Figge, bislang CEO von Tribal DDB, wechselt zu Jung von Matt. Dort soll er ab Mitte kommenden Jahres Sprecher des Vorstands werden. Das bestätigt Co-Gründer Jean-Remy von Matt gegenüber HORIZONT.NET. Figge, 44, übernimmt ein Amt, dass es in dieser Form bislang nicht gab. Er wird den Vorstand leiten, dem außer ihm die beiden Gründer Holger Jung und Jean-Remy von Matt sowie Karen Heumann und Ulrich Pallas angehören. Jung soll sich in Zukunft auf die Betreuung von Schlüsselkunden und den internationalen Ausbau der Agenturgruppe konzentrieren.

Zusammen mit seinem Partner von Matt dürfte er aber weiterhin die Geschicke der Agentur mitbestimmen - nicht zuletzt in ihrer Rolle als Hauptanteilseigner. Auch Figge wird im Zuge seines Wechsels Anteile an der Agentur erhalten. In welcher Höhe ist nicht bekannt.

Jean-Remy von Matt : Sicher waren Holger Jung und ich die Besten, um Jung von Matt dorthin zu führen, wo die Agentur heute steht. Um sie von hier weiterzuentwickeln, gibt es jedoch keinen geeigneteren als Peter Figge.“
"Sicher waren Holger Jung und ich die Besten, um Jung von Matt dorthin zu führen, wo die Agentur heute steht. Um sie von hier weiterzuentwickeln, gibt es jedoch keinen geeigneteren als Peter Figge, da er alle Erfahrungen mitbringt, die die Zukunft der Kommunikation fordert", sagt Co-Gründer von Matt. Und Jung ergänzt: "Wir kennen ihn schon sehr lange als Fachkollegen und trauen ihm inhaltlich wie menschlich alles zu, was den erfolgreichen Weg unserer damit auch in Zukunft inhabergeführten Agenturgruppe fortsetzt. Wir freuen uns sehr, unseren absoluten Wunschkandidaten für diese Herausforderung gewinnen zu können."

Bei Tribal DDB übernehmen die Geschäftsführer Peter Gravier, 41, und Hans Albers, 50, gemeinsam die Chefrolle. Sie werden unterstützt von den Geschäftsführern Tobias Clairmont, Martin Drust und Hartmut Kozok. Figge war seit Mai 2005 für Tribal DDB tätig. Davor arbeitete er als Geschäftsführer bei Proximity und Mitglied der Geschäftsleitung von KNSK - wie DDB alles Agenturen aus der Omnicom-Gruppe.  mam 
Meist gelesen
stats