Personelle Veränderungen in der Führung von Herbalife

Donnerstag, 03. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Michael O. Johnson O. Johnson Henry Burdick Darmstadt


Michael O. Johnson steigt als Chief Executive Officer in den Vorstand von Herbalife ein. Der ehemalige Disney-Präsident soll die Marktposition des Unternehmens, das sich auf die Herstellung von Erzeugnissen zur Nahrungsergänzung spezialisiert hat, ausbauen. Unterstützt wird er dabei von Henry Burdick als Vice Chairman. Burdick gehört außerdem dem Herbalife Board of Directors an und wird sich um die Weiterentwicklung des medizinischen und wissenschaftlichen Beratergremiums kümmern. Das amerikanische Unternehmen erzielte im Jahr 2002 einen weltweiten Umsatz von umgerechnet knapp 1,6 Milliarden Euro und hat seine deutsche Niederlassung in Darmstadt. rp
Meist gelesen
stats