Personelle Veränderungen bei Egmont Ehapa

Montag, 24. August 2009
Rob McMenemy
Rob McMenemy

Rob McMenemy, Geschäftsführer von Egmont UK, USA und Australien erweitert seinen Aufgabenbereich. Er wird zum 1. Januar 2010 zusätzlich Regional Manager der Egmont Holding. Dort sind die deutschen, schweizerischen und österreichischen Geschäftstätigkeiten gebündelt. Er tritt damit die Nachfolge von Frank Knau an. Knau bleibt weiterhin Geschäftsführer der übergeordneten Unit „Egmont Kids Media" und Executive Vice President. Mc Menemy wird weiter an ihn berichten. Rob McMenemy ist seit 1993 bei Egmont UK. Im Jahr 2004 übernahm er dort die Geschäftsführung.

Dennis Kilian, Geschäftsführer Egmont Ehapa Verlag und Mitte Editionen, wird seinen Vertrag aus familiären Gründen nicht verlängern und zum 1. Januar 2010 in die Egmont-Zentrale nach Dänemark zurückkehren. Welche Funktion er dort ausübt, ist noch nicht klar. Im August 2007 hatte Kilian die Geschäftsführung des Egmont Ehapa Verlags übernommen und ist seit Juni 2008 zusätzlich Geschäftsführer des Verlags Mitte Editionen. HOR
Meist gelesen
stats