Personalrochade bei der Saarbrücker Zeitung

Donnerstag, 09. Oktober 2008

Personalveränderungen bei den Holtzbrinck-Töchtern "Saarbrücker Zeitung" und Volksfreund-Druckerei Nikolaus Koch: Thomas Deicke, 41, wird zum 1. April 2009 Verlagsgeschäftsführer Vertrieb und Anzeigen der "Saarbrücker Zeitung". Zuletzt verantwortete er das Anzeigen- und Beilagengeschäft beim Chemnitzer Verlag. Thomas Marx wird zum 1. Januar 2009 Verlagsleiter für die Bereiche Vertrieb und Marketing bei der "Saarbrücker Zeitung". Gleichzeitig übernimmt der 35-Jährige die Position des Geschäftsführers bei der Saarbrücker Verlagsservice GmbH. Marx ist seit 2005 Geschäftsführer der Trierische Media-Verkaufsgesellschaft und leitete seit 2001 den Lesermarkt und die Presse-Center der regionalen Tageszeitung "Trierischer Volksfreund".

Inga Scholz übernimmt ebenfalls zum 1. Januar die Geschäftsführung der Volksfreund-Druckerei Nikolaus Koch, die den "Trierischen Volksfreund" herausgibt. Die 33-Jährige ist bereits seit 2002 in der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei tätig und verantwortet seit April 2006 als Verlagsleiterin die Produktseite im Verlagsbereich. pap

Meist gelesen
stats