Perry Valkenburg steigt bei TBWA auf

Montag, 29. Januar 2007

Der Chairman der deutschen TBWA-Gruppe Perry Valkenburg übernimmt neue Verantwortungsbereiche innerhalb des Omnicom-Agenturnetzwerks. Mit sofortiger wirkung firmiert der 45-jährige Holländer als President Europe und Chief Operating Officer TBWA International. Zusätzlich erhält er einen Sitz im obersten Führungsgremium der Agentur, dem so genannten Executive Committee. Diesem Gremium gehören neben Valkenburg Networkchef Jean-Marie Dru, Chairman Lee Clow, President Worlwide Tom Caroll sowie die Regionsverantwortlichen Keith Smith (President International) und Robert LePlea (President North America) an. Bisheriger Europa-Chef von TBWA war Paul Bainsfair. Auch in seiner neuen Funktion bleibt Valkenburg Chairman von TBWA Deutschland. CEO der deutschen Gruppe ist Hubertus von Lobenstein. mam

Meist gelesen
stats