Perfectly Placed Media baut Flatscreen-Netzwerk auf

Donnerstag, 29. November 2007
-
-

Der Ambient-Media-Anbieter Perfectly Placed Media (PPM), Köln, baut ein digitales Netzwerk von bis zu 6000 Flachbildschirmen auf. Bislang wurden 1600 Bildschirme in Fitnessstudios und in der Gastronomie installiert, bis Ende 2008 soll das Netzwerk auf 6000 Systeme ausgebaut werden. Die Bildschirme werden von Saarbrücken aus zentral per UMTS angesteuert. Inhaltlich bietet "Poster TV" eine Mischung aus Infotainment und Werbeeinblendungen. Dabei kooperiert PPM mit regionalen Contentpartnern wie dem "Kölner Stadtanzeiger".

PPM vermarktet ein Portfolio unterschiedlicher Ambient Medien, darunter die Gratis-Postkarten City Cards, die von 24 lokalen Agenturen betreut werden. dh



Meist gelesen
stats