Penny: Rudolf Trettenbrein leitet Marketing für Auslandsgeschäft

Mittwoch, 10. Juni 2009
Rudolf Trettenbrein
Rudolf Trettenbrein

Der Kölner Discounter Penny erweitert die Leitung seiner Auslandsaktivitäten. Der Österreicher Rudolf Trettenbrein verantwortet ab 1. Juli die Geschäftsleitung des Bereichs Discount International. Der 45-Jährige wird das Marketing, den Einkauf und das Warengruppenmanagement betreuen. Trettenbrein ist bislang Mitglied der Geschäftsführung von Penny Österreich, wo er ebenfalls für Einkauf und Marketing verantwortlich ist. Diesen Posten wird er auch weiterhin inne haben.

Die Geschäftsleitung von Penny International besteht derzeit aus Günter Becker und Folker Gussek. Becker ist insbesondere für die Länder Österreich, Italien, Tschechien und Rumänien zuständig, Gussek betreut Ungarn und Bulgarien. Penny wird bis Ende 2009 in Bulgarien mit den ersten 20 Filialen starten. jm
Meist gelesen
stats