Paul Franke wird Prokurist bei Deutsche Plakat-Werbung

Mittwoch, 18. August 2010
Doppeljob für Paul Franke
Doppeljob für Paul Franke

Paul Franke, Geschäftsführer WLE Werbezentrale Lloyd Eisfeller, wird nun auch Prokurist als Bereichsleiter Akquise bei der Deutsche Plakat-Werbung (DPW). Der 48-Jährige ist seit 1983 in der Außenwerbung tätig und wechselte 2005 zur Firmengruppe Freund. "In der Doppelbesetzung sehen wir einen Mehrwert für die Gruppe", sagt Manfred Holtermann, Konzerngeschäftsführer der Firmengruppe Freund. Die DPW ist die Besitzgesellschaft des Außenwerbekonzerns - die Vermarktung der rund 56.000 Werbeträger liegt in der Hand der AWK Aussenwerbung in Koblenz. Die WLE hat sich im Out-of-Home-Bereich auf Transportmittelwerbung spezialisiert. se
Meist gelesen
stats