Patzschke feiert Comeback bei Grabarz & Partner

Mittwoch, 09. September 2009
Reinhard Patzschke
Reinhard Patzschke

Reinhard Patzschke kehrt Medienberichten zufolge zur Hamburger Agentur Grabarz & Partner (G&P) zurück. Der 41-Jährige leitete bisher die Marketingkommunikation der Volkswagen-Tochter Seat in Spanien. Sein neuer und alter Arbeitgeber betreut die Volkswagen-Sparten PKW und Nutzfahrzeuge. Der gelernte Werbekaufmann und studierte Kommunikationswirt wird Geschäftsführender Gesellschafter an der Seite von Andreas Grabarz, Ralf Heuel, Thomas Eickhoff und Anne Marie Jezuita. Patzschke hält noch aus seiner Zeit als Unit-Leiter Beratung Anteile an der Kreativschmiede.

Der gebürtige Offenbacher startete seine Laufbahn 1989 bei der Münchner Agentur Stawicki als Assistent der Geschäftsführung, 1992 wurde er Etatdirektor. 1996 wechselte er in gleicher Position zu Jung von Matt nach Hamburg, 1998 ging er zu Grabarz & Partner.

Während seiner zwanzigjährigen Werberlaufbahn war Patzschke bei zahlreichen Kreativwettbewerben erfolgreich, unter anderem beim Euro Effie, dem Effie, dem ADC, der One Show und dem Deutschen Verkaufspreis. brö
Meist gelesen
stats