Patricia Nassauer kehrt zu Draft FCB zurück

Donnerstag, 13. Juni 2013
Patricia Nassauer (Foto: Draft FCB)
Patricia Nassauer (Foto: Draft FCB)

Das Nivea-Team von Draft FCB in Hamburg bekommt Verstärkung. Mit sofortiger Wirkung steigt Patricia Nassauer als Global Account Director für Beiersdorf Skincare ein. Damit kehrt sie an ihre frühere Wirkungsstätte zurück. Bis 2011 war Nassauer schon einmal für die Interpublic-Tochter tätig und war als Management Supervisor Teil des Teams, das den weltweiten Beiersdorf-Etat für die Agentur gewonnen hatte. Nassauer kommt von Meta Design, wo sie als Client Partner den Kunden Volkswagen betreut hat. Eine frühere Karrierestation war die Agentur Wirz & Hafner. "Ich freue mich, wieder bei Draft FCB für diese Kultmarke zu arbeiten", sagt Nassauer mit Bezug auf Nivea. Das Hamburger Büro der Agentur wird von Erika Darmstaedter geleitet. An der Spitze der Kreation stehen Constantin Kaloff und Dirk Haeusermann. mam
Meist gelesen
stats