Pascal Chevailler übernimmt Vorsitz beim Zigaretten-Verband

Mittwoch, 17. März 2004

Pascal Chevailler steht künftig an der Spitze des Verbands der Cigarettenindustrie (VDC). Der 44-jährige General Manager von JT International Germany (Camel) in Köln folgt auf Reemtsma Vorstandssprecher Richard Gretler, der für das Amt nicht erneut angetreten war. Stellvertreter wurde Gerrit de Bruin, Chef von Philip Morris in Deutschland. Der VDC vertritt die Interessen der sieben großen Zigarettenhersteller in Deutschland. ork
Meist gelesen
stats