Panini bringt Märchendrachen Tabaluga an den Kiosk

Montag, 19. September 2011
Tabaluga hat schon ein eigenes Musical - nun auch ein Heft
Tabaluga hat schon ein eigenes Musical - nun auch ein Heft

Der Kinder- und Jugendbuchverlag Panini schenkt dem Märchendrachen Tabaluga ein eigenes Magazin: Am 20. September erscheint die erste Ausgabe des gleichnamigen Hefts, das sich an Jungen zwischen fünf und neun Jahren richtet. "Tabaluga" erscheint viermal im Jahr mit einer Auflage von 70.000 Exemplaren und kostet 3,95 Euro. Jede Ausgabe des 36 Seiten starken Titels liegt eine DVD mit Abenteuern des grünen Drachens bei, der ursprünglich von dem deutschen Rocksänger Peter Maffay und dem Kinderliedermacher Rolf Zuckowski erdacht wurde. Im Portfolio von Panini erscheinen bereits die Kinder-Klassiker Wickie, Bob der Baumeister, Pettersson und Findus oder Biene Maja. "Mit Tabaluga setzen wir erneut ein starkes und bekanntes Kinderthema um. Panini verspricht sich insbesondere einen Erfolg von dem multimedialen Heftkonzept bestehend aus Magazin und DVD", erklärt Gabriele El Hag, Publishing Director Books/Kids/DVD bei Panini. Um das Heft an den Kiosk bringen zu können, sicherte sich Panini die Lizenzrechte an dem kleinen grünen Drachen von Studio 100, einer belgischen Produktionsfirma von Kinderserien. ire
Meist gelesen
stats