PSH Communications holt Piazza für neue PR-Unit

Mittwoch, 22. Februar 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Roberta Piazza Köln Lancaster Jil Sander


Roberta Piazza kommt als neue PR-Managerin zu PSH Communications nach Köln. Die Agentur ist Teil des Marketing-Verbunds, einem Zusammenschluss von vier Unternehmen. In der neu gegründeten PR-Unit von PSH Communications ist die 24-Jährige für die interne und externe Kommunikation verantwortlich. Zudem betreut sie im Textbereich Kunden wie Lancaster und Jil Sander. Während ihres Studiums arbeitete die Sprachwissenschaftlerin als freie Journalistin und Dozentin im In- und Ausland. si
Meist gelesen
stats