PR-Portal Lexicom steht in den Startlöchern

Freitag, 03. November 2006

Das private Aus- und Weiterbildungsinstitut Com-Plus hat mit Lexicom, einem Onlineportal für Public Relations und Kommunikationsmanagement, den Testbetrieb aufgenommen. "Mit Hilfe von vernetzten Datenbanken kann der User interaktiv auf über 1.500 Stichworte zugreifen, die mit weiteren Datenbanken wie Checklisten, Fallbeispielen und Case Studies vernetzt sind", erklärt Initiator Klaus Merten das Prinzip von www.lexicom-network.de. Für die regelmäßige Aktualisierung und Ergänzung des Portals soll ein Redaktionsteam sorgen.

Neben den frei zugänglichen Portalseiten werden in den kommenden Wochen auch kostenpflichtige Datenbanken gelauncht. Registrierte User erhalten eine Benachrichtigung per Email, sobald das Portal offiziell seine Pforten öffnet. si
Meist gelesen
stats