PR-Chef Stefan Wichmann verläßt T-Mobil

Freitag, 13. Februar 1998

Der Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übt seine Funktion bei der Mobilfunktochter der Deutschen Telekom AG ab sofort nicht mehr aus. Persönliche Gründe werden für den Weggang angegeben. Wichmann war seit drei Jahren dort neben der Pressearbeit auch für Produkt-PR, interne Kommunikation, Corporate Design/Corporate Identity sowie Online-Medien einschließlich Entwicklung des Internet-Auftritts zuständig. Zuvor war er Korrespondent der "Wirtschaftswoche" in Bonn. Über seine künftige Tätigkeit hat Wichmann noch nicht entschieden.
Meist gelesen
stats